Musikkindertheater - Anton, auf der Suche nach der 7. @ Stift St. Florian, Markt Sankt Florian [11. August]

Musikkindertheater - Anton, auf der Suche nach der 7.


10
11.
August
15:00 - 16:00

 Facebook-Veranstaltungen
Stift St. Florian
Stiftstraße 1, 4490 Markt Sankt Florian, Oberosterreich, Austria
Musikkindertheater
«Anton, auf der Suche nach der 7.»

@Altomonte Saal

Pappalatur Chor, (Einstudierung: Lydia Zachbauer, Stefanie Spanlang)
Tonis Ensemble (Violine, Violoncello, Horn, Klarinette, Klavier)

SchauspielerInnen:
Erich Josef Langwiesner, Anton Bruckner
Anna Pfisterer, Horn
Eva Eder, Cello
Romana Schützeneder, Klarinette
Ida Gillesberger, Violine
Luisa Wall, Klavier

Musik: Stiliana Popova

Idee, Regie: Victoria Wall

brucknertage.at
Diskussion
image
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinterlassen.
Registrieren Sie sich schnell oder autorisieren Sie sich.

Die nächsten Veranstaltungen @ Stift St. Florian:

K+K Plattform Vienna
Stift St. Florian
Bruckner-Zyklus der Münchner Philharmoniker III
Stift St. Florian
Bruckner-Zyklus der Münchner Philharmoniker IV
Stift St. Florian
Bruckner-Zyklus der Münchner Philharmoniker V
Stift St. Florian
Gedenkkonzert zu Anton Bruckners Todestag
Stift St. Florian
Kirchenkonzert des Musikvereins
Stift St. Florian
Adventmarkt
Stift St. Florian
Adventkonzert der St. Florianer Sängerknaben
Stift St. Florian

Das am meisten erwartete Veranstaltungen in Linz :

Sparkasse OÖ Visualisierte Klangwolke 2018
Brucknerhaus Linz
1. Burger & Beats Festival Linz
Linz, Austria
Street Food Market Linz / Volksgarten
Linz Volksgarten
LaBrassBanda - LINZ - presented by The Nova Jazz & Blues Night
Posthof - Zeitkultur am Hafen
DHL airport NIGHT RUN
Blue Danube Airport Linz - Flughafen Linz GesmbH
LINZ AG Nachklangwolke mit Leyya
Sandburg - Strand küsst Bar
Dub Fx - Posthof Linz
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Xavier Rudd - Posthof Linz
Posthof - Zeitkultur am Hafen
Liwest Black Wings - Vienna Capitals
Keine Sorgen Eis Arena
Ahoi! Pop 2018: Steaming Satellites / Drangsal & more
Posthof - Zeitkultur am Hafen